deutsch englisch

Interesse an unserem Newsletter?

Hier abonnieren und eine Gruppe auswählen, einfach Haken entfernen: trolley:motion Newsletter


Rückblick und Conclusio zur 4. Internationalen E-Bus-Konferenz, Hamburg, November 2014

Liebe Teilnehmer, Kolleginnen und Kollegen,

es waren zwei spannende Tage am 17. und 18. November 2014 in Hamburg bei der 4. Internationalen E-Bus Konferenz zum Thema „E-Busse im Vergleich - E-Bus ja klar, aber welcher?“ Es wird noch eine Weile dauern bis die diskutierten Systeme wirkliche Ergebnisse der nachhaltigen Mobilität, Wirtschaftlichkeit und Umweltbilanz vorweisen können. Aber die Entwicklung der letzten zwei Jahre hat einen Schritt vorwärts gemacht und das große Interesse mit 230 Teilnehmern hat dies bestätigt.

Mehr auf unserer Konferenz Seite, dort finden Sie auch die Präsentationen zum herunterladen. Konferenzseite


Trolley-News 

von Alexandra Scharzenberger
26.11.2014

Škoda Electric feiert die Produktion des vierzehntausendsten Trolleybus

Pilsen, 25.11.2014 - Das Pilsner Unternehmen Škoda hat heute feierlich den vierzehntausendsten produzierten Trolleybus seiner Geschichte vorgestellt. Das Jubiläum fällt auf einen Trolleybus, der Teil einer Großbestellung von 125 Fahrzeugen für das lettische Riga ist.„Es ist großartig, dass es uns gelungen ist bereits 14.000 Trolleybusse herzustellen. Škoda unterstreicht damit seine weltweit führende Rolle, die sich das Unternehmen seit seiner Gründung erkämpft hat. Die Wurzeln der Trolleybus-Produktion reichen weit zurück in die Geschichte unseres Unternehmens, bis in die dreißiger Jahre des letzten Jahrhunderts. die ersten Aufträge kamen aus Prag, weitere aus Pilsen, und schon bald waren Trolleybusse der Marke Škoda auf der ganzen Welt unterwegs”, so Jaromír Šilhánek, Generaldirektor von Škoda Electric.Tschechische Trolleybusse sind in...Mehr...


Ältere Trolley-News-Beiträge finden Sie im Trolley-News-Archiv.


-City-News 

von Jürgen Lehmann & Dirk Budach

Bern [CH] - Weitere Verlängerung der Trolleybuslinie 11 beschlossen

26.01.15 - Zwar wird erst zum Fahrplanwechsel im Dezember 2015 die Neubaustrecke durch das Inselspital der Trolleybuslinie 11 in Betrieb gehen, aber schon jetzt beschloss der Stadtrat die Weiterführung der Linie zum Warmbächliweg. Dort entsteht auf dem Areal der ehemaligen Müllverbrennungsanlage ein neues Wohnquartier mit rund 250 Wohnungen. ... mehr

Lyon [FR] - Anpassung des Plan de Déplacements Urbains

26.01.15 - Am 12.12.2014 stellte der Verkehrsverbund SYTRAL den aktualisierten und den geänderten Bedürfnissen angepassten Plan zur Entwicklung des ÖPNV in der Agglomeration Lyon vor. Neben Ausbauprojekten bei Metro und Straßenbahn wird auch der begonnene Bau einer durchgehenden Eigentrasse der Linie C3 auf dem Abschnitt Pont Lafayette - Laurent Bonnevay als prioritär eingestuft. Die Maßnahmen erlauben den späteren Umbau dieser Trasse auf Straßenbahnbetrieb, sofern die steigende Nachfrage dies ratsam erscheinen lässt. 71,6 Mio. EUR sind dafür insgesamt vorgesehen. Bewilligt sind außerdem ... mehr

Usti nad Labem [CZ] - Sportler als Taufpaten für die Neufahrzeuge

26.01.15 - Nach Auslieferung des ersten von 10 neuen Gelenktrolleybussen des Typs Skoda 27Tr wurde dieser am 31.7.2014 der Öffentlichkeit vorgestellt und ging mit der Betriebsnummer 610 ab dem 1.8.14 in den Liniendienst. Anfang Oktober 2014 folgten die Wagen 611 und 613, bis Ende 2014 die Wagen 612, 614 und 615, so dass derzeit sechs der zehn Gelenktrolleybusse in Dienst stehen. Die Besonderheit der Wagen ist der Antrieb der Mittelachse statt wie üblich der Hinterachse, welches aufgrund der besonderen Topografie des Trolleybusnetzes gewünscht wurde. ... mehr

Rosario [AR] - Linie Q als Hybrid-Trolley-Linie und Abschluss der Flottenrenovierung

26.01.15 - Nach Esslinger Vorbild wird untersucht, die Avenida Francia mit in den Linienverlauf der Linie K einzubinden und hier die Buslinie "Ronda del Centro" teilweise zu ersetzen. Es sollen für diese Linie 12 batterie-elektrische Hybrid-Trolleybusse beschafft werden. ... mehr

Minsk [BY] - Kontinuierliche Wagenparkerneuerung wieder aufgenommen

26.01.15 - Die zuvor recht kontinuierliche Wagenparkerneuerung mit teilweise über 200 Trolleybussen jährlich kam seit 2011 weitgehend zum Stillstand, in 2012 wurden gar keine Neuwagen beschafft, in 2013 lediglich zehn Gelenkwagen vom Typ BKM 333 des einheimischen Herstellers Belkommunmash. Sie laufen unter den Nr. 2614-2617, 3619-3622 und 5564-5565. Im Jahr 2014 dagegen kamen wieder neue Trolleybusse in größere Zahl hinzu, und zwar 25 Gelenkwagen gleichen Typs unter den Nr. 2618-2623, 3622-3636 und 5566-5570 sowie 20 Solowagen des Typs BKM 321, die die Nr. 2734-2738 und 4644-4658 tragen. Die ... mehr

Ältere City-News-Beiträge finden Sie im City-News (Archiv).


Trolleybus-Betriebe Weltweit

Eine Übersicht über alle weltweit aktiven und inaktiven Trolleybus-Systeme finden Sie hier.


Das "TROLLEY" - Video

The TROLLEY movie is another piece of the puzzle of the promotion activities of the "TROLLEY"-project to shape a new and more positive image of trolleybuses in Europe. The movie is based on interviews with local and regional stakeholders, which were performed in the TROLLEY partner cities Salzburg (Austria), Brno (Czech Republic), Eberswalde (Germany), Parma (Italy), Gdynia (Poland) and Szeged (Hungary). The movie highlights advantages of trolleybuses and raises hopes in what could be improved in the future to raise awareness of trolleybuses as smart, clean and green solution for urban public transportation. Watch it on YouTube.

KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com