deutsch englisch

Interesse an unserem Newsletter?

Hier abonnieren und eine Gruppe auswählen, einfach Haken entfernen: trolley:motion Newsletter


Rückblick zur 4. Internationalen E-Bus-Konferenz, Hamburg, November 2014

Liebe Teilnehmer, Kolleginnen und Kollegen,

zwei spannenden Tagen in Hamburg bei der 4. Internationalen E-Bus Konferenz zum Thema „E-Busse im Vergleich - E-Bus ja klar, aber welcher?“ sind zu Ende.  Es wird noch eine Weile dauern bis die diskutierten Systeme wirkliche Ergebnisse der nachhaltigen Mobilität, Wirtschaftlichkeit und Umweltbilanz vorweisen können. Aber die Entwicklung der letzten zwei Jahre hat einen Schritt vorwärts gemacht und das große Interesse mit 230 Teilnehmern hat dies bestätigt.

Mehr auf unserer Konferenz Seite, dort finden Sie auch den download der Präsentationen. Konferenzseite


Trolley-News 

von Alexandra Scharzenberger
26.11.2014

Škoda Electric feiert die Produktion des vierzehntausendsten Trolleybus

Pilsen, 25.11.2014 - Das Pilsner Unternehmen Škoda hat heute feierlich den vierzehntausendsten produzierten Trolleybus seiner Geschichte vorgestellt. Das Jubiläum fällt auf einen Trolleybus, der Teil einer Großbestellung von 125 Fahrzeugen für das lettische Riga ist.„Es ist großartig, dass es uns gelungen ist bereits 14.000 Trolleybusse herzustellen. Škoda unterstreicht damit seine weltweit führende Rolle, die sich das Unternehmen seit seiner Gründung erkämpft hat. Die Wurzeln der Trolleybus-Produktion reichen weit zurück in die Geschichte unseres Unternehmens, bis in die dreißiger Jahre des letzten Jahrhunderts. die ersten Aufträge kamen aus Prag, weitere aus Pilsen, und schon bald waren Trolleybusse der Marke Škoda auf der ganzen Welt unterwegs”, so Jaromír Šilhánek, Generaldirektor von Škoda Electric.Tschechische Trolleybusse sind in...Mehr...


Ältere Trolley-News-Beiträge finden Sie im Trolley-News-Archiv.


-City-News 

von Jürgen Lehmann & Dirk Budach

St. Gallen [CH] - Testphase mit Batterieantrieb verlängert

17.11.14 - Wie berichtet, wurde Anfang des Jahres beim SwissTrolley 176 der Hilfsmotor gegen eine Batterie ausgetauscht, und der Trolleybus wird im Batteriemodus seitdem ausgiebig erprobt. Der auf allen Linien eingesetzte Wagen drahtet an der Haltestelle vor dem Bahnhof ab, befährt diesem im Batterieantrieb und drahtet an der Haltestelle nach dem Bahnhof wieder an. Dafür wurden an den vier Haltestellen „Poststraße“ (Linie 1 und 3), „St.Leonhard“ (Linie 1), „Blumenberg" und „Bleicheli“ (Linie 5) Trichter angelegt. ... mehr

Dayton [US] - Erste DUAL-Trolleys eingetroffen

17.11.14 - Der erste der bestellten "DUAL Trolleys" traf am 19.9.2014 in Dayton ein und wurde zu Testfahrten im Netz eingesetzt. Der zweite Wagen erreichte Dayton am 5.11.2014. Vorgesehen ist die Lieferung von 4 DUO-Bussen, jeweils zwei mit Dieselzusatzantrieb und Batteriehilfsantrieb. Die jetzt gelieferten, ersten beiden Wagen haben Dieselantrieb. Sie erhalten die Betriebsnummern 1401 und 1401. Im Dezember werden die beiden batterie-elektrischen DUO-Busse erwartet. ... mehr

Brasov [RO] - Neue Heimat für 30 jährige Trolleybusse

17.11.14 - Der Verkehrsbetrieb R.A.T. (Regia Autonoma de Transport Brasov) erwarb die lange bei einem Händler in Sibiu abgestellten Gelenktrolleybusse FBW/Hess/BBC-SAAS des Baujahrs 1983/84, die 2010/11 in Neuenburg durch die SwissTrolleys 131 bis 150 ersetzt wurden. In Brasov ersetzen sie nun die letzten FBW/R&J/SAAS der Baujahre 1974-77 aus Bern, die 2006 nach Rumänien verkauft wurden. Die Trolleybusse 161-172 (ohne 166 und 170, die 2010 an Retrobus abgegeben wurden) erhielten die Betriebsnummern 120 bis 131 (ohne 125 und 129). ... mehr

Cordoba [AR] - Bestellte Neuwagen werden nicht geliefert

17.11.14 - Die angekündigte Lieferung von 7 Neuwagen des russischen Herstellers TROLZA wird vorerst nicht stattfinden. Die ursprünglich fest eingeplanten Finanzmittel stehen derzeit nicht zur Verfügung. Der russische Hersteller trat deshalb vom bereits geschlossenen Vertrag zurück. Zwei der Wagen wurden allerdings bereits fertig produziert, sie wurden nun in Lackierung und Ausstattung für Córdoba anderen russischen Betrieben angeboten; unbestätigten Angaben zufolge sollen sie sich in Tula befinden. ... mehr

Gomel [BY] - Stetige Erneuerung des Wagenparks

17.11.14 - Der zweitgrößte Trolleybusetrieb des Landes hinter der Hauptstadt Minsk erneuert auch 2014 stetig seinen Trolleybuspark. Sechs neue Trolleybusse des Typs BKM-321 in hellgrüner Farbe mit dem Informationssystem "Integral" gingen in diesem Jahr in Betrieb, und zwar 2839 und 2840 im Februar auf den Linien 20 und 19, 1841 und 1842 im Juli auf den Linien 15 und 20, 1843 im September auf Linie 20 und 2844 im Oktober auf Linie 7. Drei weitere Niederflurtrolleybusse sollen noch bis Januar folgen. In 2013 erhielt der Betrieb sieben neue Trolleybusse mit den Nummern 832-838 zuzüglich Ziffer des ... mehr

Ältere City-News-Beiträge finden Sie im City-News (Archiv).


Trolleybus-Betriebe Weltweit

Eine Übersicht über alle weltweit aktiven und inaktiven Trolleybus-Systeme finden Sie hier.


Das "TROLLEY" - Video

The TROLLEY movie is another piece of the puzzle of the promotion activities of the "TROLLEY"-project to shape a new and more positive image of trolleybuses in Europe. The movie is based on interviews with local and regional stakeholders, which were performed in the TROLLEY partner cities Salzburg (Austria), Brno (Czech Republic), Eberswalde (Germany), Parma (Italy), Gdynia (Poland) and Szeged (Hungary). The movie highlights advantages of trolleybuses and raises hopes in what could be improved in the future to raise awareness of trolleybuses as smart, clean and green solution for urban public transportation. Watch it on YouTube.

KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com