deutsch englisch

City-News Archiv

Khabarovsk/Chabarowsk [RU] - Reduzierung auf zwei Linien

J. Lehmann - 04.09.17


Nachdem zum 12.12.2016 die beiden Linien 2 und 5 eingestellt wurden, verbleiben nun nur noch zwei Linien, und zwar die dicht befahrene Trolleybus-Linie 1 und die Linie 4, die jedoch nur zur Hauptverkehrszeiten mit einem Wagen befahren wird. Die rund 11 km lange Linie 1 verbindet den Komsomolskaja Platz in der Innenstadt am Ufer des Amurs mit dem Flughafen, es wird in den Hauptverkehrszeiten ein 3-4 Minuten-Verkehr geboten.
Der Wagenpark besteht aus knapp 40 Trolleybussen, ein weiterer Trolleybus des Typs Trolza-5275.03 “Optima” kam im Januar 2016 hinzu.
Der Fahrpreis beträgt inzwischen 24 Rubel, ungewöhnlich ist jedoch der Abendzuschlag ab 20 Uhr, dann wird ein höherer Fahrpreis von 30 Rubeln verlangt.

Die Trolleybuslinie 1 wurde am 17. Januar 1975 in Ergänzung zum am 5. November 1956 eröffneten Straßenbahnnetz eröffnet. Weitere Linien kamen 2003 hinzu, jedoch konnte sich der Trolleybus hier gegen die starke Konkurrenz von Bus- und Minibuslinien nicht durchsetzen. Die Planungen für die Erweiterung des elektrischen Betriebs durch Batterie-/Trolleybusse konnten bislang nicht realisiert werden, nun werden Ende 2017 acht neue Gasbusse des Modells Volgabus erwartet.

Foto:
Der Trolza “Optima” Nr. 240 wurde bereits im Februar 2013 in Dienst gestellt, hier am 25.06.2015 im Einsatz auf der Linie 1. Aufnahme: Oleg Syvorotkin


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com