deutsch englisch

City-News Archiv

Valparaiso [CL] - Weitere NAW/Hess-Zweiachser aus Luzern eingetroffen

K. Budach - 04.09.17


Die ersten vier der aus Luzern erworbenen zusätzlichen acht NAW Trolleybusse mit den Nummern 261, 263, 274 und 279 trafen per Schiff am 28.8.2017 im Hafen von San Antonio ein. Am 29.08.2017 wurden sie dann von LKWs zum rund 90 km entfernten Valparaíso geschleppt. In Valparaíso nutzten die vier Trolleybusse dann ihren Hilfsantrieb, um ins Depot auf der Av. Colón zu fahren. Die Wagen sollen nach rund einmonatiger Anpassung den Wagenpark verstärken. Die weiteren vier werden bis Oktober erwartet.

Die über 50 Jahre alten Schweizer Trolleybusse wurden außer Betrieb genommen. Die drei letzten Wagen wurden verkauft. Der FBW-Gelenkwagen 105 und Berna 503 (ehemals Genf 607) wurden von dem vorübergehenden Abstellplatz auf der Avenida España abtransportiert. Im August wurde nun auch der letzte Schweizer Berna-Zweiachser des Baujahrs 1966 ehemals Schaffhausen Nr. 203 ausser Dienst gestellt und aus dem Depot auf der Av. Colón abtransportiert. Er sollte ursprünglich noch für eine längere Zeit zur Verfügung stehen, neben den diversen, zum Teil modernisierten Pullman-Trolleybussen der Baujahre 1947-53 und den zehn schon 2014 aus Luzern erworbenen NAW, die in ihrer neuen Heimat die Luzerner Betriebsnummern 265, 266, 268, 269, 270, 272, 273, 275, 276 und 278 behielten.

Foto:
oben: Mit Hilfsmotor passiert Trolleybus 279 die Kirche Iglesia Corazón de María auf der Straße Uruguay
mitte: Neben den Schwesterfahrzeugen, die bereits seit rund 3 Jahren in Valparaiso sind, gesellt sich 261 im Depot auf der Av. Colón.
unten: Abtransport des letzten Schweizer Zweiachsers Ende August.
Aufnahmen: Samuel Fuentes


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com