deutsch englisch

Interesse an unserem Newsletter?

Hier abonnieren, einfach Haken entfernen: trolley:motion Newsletter


Trolley-News 

von Alexandra Scharzenberger
05.04.2017

7. Aprli 2017: 2nd ELIPTIC webinar: E-bus planning supported with simulation tools

Simulation tools help public authorities in the planning of e-bus systems and electrification of their fleets. This topic will be presented during the 2nd ELIPTIC webinar from 10:00 to 11:30 CET on 7 April 2017. Simulations are an integral part of the work in the use cases of Pillar A “Safe integration of e-Buses using existing electric public transport infrastructure” of the ELIPTIC project. http://www.eliptic-project.eu/news/2nd-eliptic-webinar Register here. For more information please get in touch with Henning Günter from Rupprecht Consult, the organizer of the 2nd ELIPTIC webinar.Mehr...


03.11.2016

trolley:motion bei:„Die Energie der Alpen“ 15.-16.11.2016 im Kongresszentrum Garmisch-Partenkirchen

„Die Energie der Alpen“ - Interdisziplinäre Lösungsansätze für ein komplexes Ziel Sehr geehrte Damen und Herren, welche Zukunft möchten wir für uns und für unsere nachkommenden Generationen? Die Menschheit beschreitet hierbei verschiedene Wege. Fossile Energieträger sicherten bisher zuverlässig den enormen Energiekonsum der Bevölkerung. Alternative Energien erscheinen heute als die verträglichere Lösung, die Energieversorgung der Zukunft, auch in der Makroregion Alpen zu sichern. Die Alpen als sensibler Lebensraum geraten jedoch zunehmend in Bedrängnis. Klimawandel sowie steigender Tourismus sind nur zwei Punkte, die sich auf diesen komplexen Lebensraum auswirken. Effizienz sowie die Art und Weise, wie wir Gebäude und Maschinen für die Energiegewinnung in diesen spezifischen Raum einpassen, ist entscheidend für die Akzeptanz...Mehr...


Ältere Trolley-News-Beiträge finden Sie im Trolley-News-Archiv.


-City-News 

von Jürgen Lehmann

Luzern [CH] - Langsamer Abschied der Anhängerzüge

14.08.17 - Nachdem bis zum 15. Juli 2017 die Doppelgelenkwagen 410 bis 412 den Linienverkehr aufnahmen, konnten die ersten drei Anhängerzüge außer Betrieb genommen werden. Bereits am 20. Juli 2017 wurden die ersten vier der verbliebenen NAW-Solotrolleybusse (Nr. 261, 263, 274 und 279) im Depot verladen und traten ihre Reise nach Chile an. Seitdem verbleiben noch die beiden Anhängerzüge 260 mit Anhänger 312 und 262 mit Anhänger 313 in Dienst, sie werden in den nächsten Wochen nach Auslieferung weiterer Doppelgelenkwagen abgestellt. ... mehr

Milano [IT] - Ausschreibung zum Rahmenvertrag über 80 Trolleybusse gestartet

14.08.17 - Mit einem Investitionsplan für die Erneuerung des öffentlichen Verkehrs wurden der Azienda Trasporti Milanesi SpA (ATM) für die Beschaffung neuen Wagenmaterials für den Straßenbahn- und Trolleybusbetrieb ein Betrag von 277 Millionen Euro für die kommenden sechs Jahre genehmigt. Entsprechend veröffentlichte die ATM zwei Ausschreibungen für die Vergabe von Rahmenverträgen. Am 3.8.17 erschien im Amtsblatt der Europäischen Union eine Ausschreibung über 80 Trolleybusse. Eine Bewerbung der Anbieter wird bis Dezember 2017 erwartet. Der Rahmenvertrag sieht die Lieferung dieser 80 Einheiten ... mehr

Chomutov [CZ] - 15 neue Trolleybusse beauftragt

14.08.17 - Nachdem die Stadt Chomotov im April 2016 sich für den Beibehalt des Trolleybusbetriebs aussprach und die Stadt Jirov einen 10jährigen Vertrag zur Bedienung der Linien auf ihrem Stadtgebiet mit dem gemeinsamen Verkehrsbetrieb DPChJ abschloss, wurden nach Genehmigung von Fördermitteln am 22.03.2017 15 Trolley- und zwei Gelenkbusse ausgeschrieben. Die Auftragsvergabe der zwei Lose konnte am 13. Juli 2017 bekannt gegeben werden: Den Auftrag zu Los 1 mit der Lieferung von 15 Trolleybussen erhielt die Firma Škoda Electric a.s. mit einer Auftragssumme von 173,350 Mill.CZK (umgerechnet 6,64 Mill. ... mehr

Mexico City (Ciudad de Mexico) [MX] - Beschaffung von 100 Trolleybussen vorgeschlagen

14.08.17 - In die Diskussion um den Fortbestand des noch immer recht großen Trolleybusbetiebs in der mexikanischen Hauptstadt kommt neue Bewegung. Aktuell ist von der Beschaffung von zunächst 100 Trolleybussen und 150 Diesel-Hybridbussen in einem ersten Schritt die Rede. Der Betreiber des Trolleybusnetzes STE bestätigt diese Angaben. Außerdem ist die Grundsanierung von 100 älteren Trolleybussen der Serien 4200 und 9700 beabsichtigt, um ihre Einsatzdauer zu verlängern. Die umfasst unter anderem alle elektrischen Komponenten. ... mehr

Odesa/Odessa [UA] - 47 neue Trolleybusse mit Hilfe der EBRD bestellt

14.08.17 - Die am 20.09.2016 veröffentlichte Ausschreibung über 45 Niederflurtrolleybusse konnte nun mit einer Beauftragung abgeschlossen werden. Die Entscheidung zog sich lange hin, da die Absicherung des Darlehens der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) geklärt werden musste. Ende Juni 2017 wurde bekannt gegeben, dass die Firma Belkommunmash 47 Trolleybusse des Typs BKM 321 liefern wird. Der Auftragswert beträgt 8,037 Mio. EUR. ... mehr

Ältere City-News-Beiträge finden Sie im City-News (Archiv).


Trolleybus-Betriebe Weltweit

Eine Übersicht über alle weltweit aktiven und inaktiven Trolleybus-Systeme finden Sie hier.


Das "TROLLEY" - Video

The TROLLEY movie is another piece of the puzzle of the promotion activities of the "TROLLEY"-project to shape a new and more positive image of trolleybuses in Europe. The movie is based on interviews with local and regional stakeholders, which were performed in the TROLLEY partner cities Salzburg (Austria), Brno (Czech Republic), Eberswalde (Germany), Parma (Italy), Gdynia (Poland) and Szeged (Hungary). The movie highlights advantages of trolleybuses and raises hopes in what could be improved in the future to raise awareness of trolleybuses as smart, clean and green solution for urban public transportation. Watch it on YouTube.

KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com